Filmprogramme
 

Diese Auswahl an Filmprogrammen, welche ausschließlich so genannte "Südsee"-Filme thematisieren, stammt aus der Sammlung Mückler. Im Rahmen der sehr erfolgreichen Lehrveranstaltung "Visuelle Repräsentationen: Das Südsee-Klischee" wurden mehrere dieser bildlichen Darstellungen von Studierenden der Kultur- und Sozialanthropologie beispielhaft reflektiert und nach den Kriterien der Bildforschung analysiert.

Die hier gezeigte Auflistung bildet die Grundlage für die Illustration einer geplanten Publikation zum Südsee-Film, mit einem Schwerpunkt auf die Darstellung der im deutschsprachigen Raum gezeigten Spiel- und Semi-Dokumentarfilme. Insbesondere die Verwendung klischeehafter Symbole, die Funktion des Bilds von Frauen und deren einseitige bildlich herausgestrichene, handlungsleitend jedoch weitgehend marginalisierte Rolle sowie grundsätzliche Fragen zur Bildsemantik werden in der Publikation, als auch in einer geplanten weiteren einschlägigen anthropologischen Lehrveranstaltung analysiert werden.